PFIFF - ISW GmbH | isw Gesellschaft für wissenschaftliche Beratung und Dienstleistung mbH
isw GmbH


PFIFF 

Das Por­tal für inter­es­sierte und fle­xi­ble Fachkräfte

Das Pro­jekt PFIFF – „Por­tal für inter­es­sierte und fle­xi­ble Fach­kräfte“ star­tete im Früh­jahr 2008. Ziel des lan­des­wei­ten Pro­jek­tes PFIFF ist es, gut aus­ge­bil­dete Fach­kräfte aus dem In-​​ und Aus­land für Sachsen-​​Anhalt zu gewin­nen und mög­lichst lang­fris­tig an den Wirtschafts-​​ und Lebens­stand­ort Sachsen-​​Anhalt zu binden.

Über das Inter­net­por­tal, das sowohl in deut­scher als auch eng­li­scher Spra­che ange­bo­ten wird, kön­nen Unter­neh­men und Fach­kräfte schnell und pass­ge­nau zuein­an­der fin­den. Fach­kräfte haben die Mög­lich­keit, sich kos­ten­frei mit einem deut­schen oder eng­li­schen Bewer­ber­pro­fil den Unter­neh­men zu prä­sen­tie­ren. Ebenso kön­nen die Unter­neh­men selb­stän­dig ihre Stel­len­an­ge­bote und Fir­men­pro­file im Por­tal reprä­sen­ta­tiv ver­öf­fent­li­chen. Als per­sön­li­che Ansprechpartner/​innen ste­hen den Fach­kräf­ten und Unter­neh­men dieButton_zur_Projektseite PFIFF-​​Regionalberater/​innen bei allen Anlie­gen - sowohl vor Ort in den  Regio­nal­be­rei­chen Sachsen-​​Anhalts als auch über Tele­fon und E-​​Mail - bera­tend zur Seite. Alle Leis­tun­gen von PFIFF sind kostenfrei.

Bereiche 

Branchen- und Regionalentwicklung

Regional verwurzelt, wirtschaft- lich vernetzt und überregional erfolgreich.

Bildungsmanagement

Wissenschaftlich fundierte Lösungsansätze für die Personal- und Organisationsentwicklung.

Internationale Kooperationen

Mit europäischen Kooperationen regionalen Nutzen schaffen.

Veranstaltungsmanagement

Durchdachte Konzepte für eine öffentlichkeitswirksame Veranstaltung.