Noch einmal Europa erleben! 


Das Pro­jekt Azubi-Europa geht in die nächste Runde: In den kom­men­den Mona­ten haben Aus­zu­bil­dende aus Sachsen-Anhalt erneut die Chance, an einem zwei­wö­chi­gen Aus­lands­auf­ent­halt teil­zu­neh­men. Das Pro­jekt endet am 30.06.2015 und wird in die­ser Form letzt­ma­lig ange­bo­ten. Auf den vom Land Sachsen-Anhalt und dem Euro­päi­schen Sozi­al­fonds geför­der­ten Fahr­ten erhal­ten die Azu­bis einen Ein­blick in Wirt­schaft und Kul­tur der Län­der, kön­nen an ihrem Eng­lisch arbei­ten und ler­nen, wie man im Aus­land Geschäfts­kon­takte knüpft. In den kom­men­den Wochen sind die Pro­jekt­mit­ar­bei­ter der isw GmbH  in den Berufs­schu­len im süd­li­chen Sachsen-Anhalt unter­wegs, um den jun­gen Leu­ten diese ein­ma­lige Chance vor­zu­stel­len. Gerne neh­men diese aber auch Fra­gen über das Kon­takt­for­mu­lar ent­ge­gen. Eine Anmel­dung zum Pro­jekt ist auch hier möglich.





 
http://www.sachsen-anhalt.de/index.php?id=56698 http://www.esf.de/portal/generator/8/startseite.html