Aktuelles 

Piroggi und Ostsee: Praktikum in Polen 

Im Juni 2015 nahmen 15 Azubis aus Halle, Bitterfeld und Wittenberg am Auslandspraktikum in Krakau und Danzig teil. Offene Menschen und das älteste Salzbergwerk der Welt: Praktikumsbeginn in Krakau Die erste Woche des Azubi-Europa Praktikums im Juni begann mit der Zugfahrt von Halle (Saale) nach Berlin und dem anschließenden Flug nach    » mehr

Von der Kettenbrücke zur Adria 

16 Auszubildende der Berufsbildenden Schulen aus Halle, Dessau, Wittenberg und Bitterfeld lernten im Mai Ungarns und Kroatiens Wirtschaft, Bildungssysteme und Kultur direkt vor Ort kennen-dabei gab es viel zu entdecken. Mit Schutzhelm durch die Unternehmen Budapests Per Zug reisten wir am ersten Tag nach Berlin und von dort per Flieger    » mehr

Azubis unterwegs in Tschechien und Kroatien 

Im April ging es für 14 deutsche Auszubildende nach Tschechien und Kroatien. Die Teilnehmer kamen diesmal aus Berufsschulen in Dessau, Merseburg und Halle. Zwei Wochen lang erkundigten Sie sich über Wirtschaft, Land und Leute in Prag und Split. Prag entdecken und erleben Während der Anreise nach Prag, der ersten Station des Praktikums,    » mehr

Lebendiges Warschau und offenes Zagreb 

Im März konnten sich 16 Auszubildende aus den Berufsbildenden Schulen in Halle, Zeitz und Wittenberg über die polnische und kroatische Wirtschaft und Kultur informieren. Zwei Wochen in Warschau und Zagreb mit Aha-Effekt. Warschau - am Puls der Stadt Dass die polnische Hauptstadt das wirtschaftliche Zentrum des Landes ist, spürten    » mehr

Auf nach Warschau und Zagreb 

Die Praktikumssaison beginnt wieder: Ab Mitte März dürfen 16 Auszubildende der Berufsbildenden Schulen aus Halle, Zeitz und Wittenberg für zwei Wochen den Frühling in Polens und Kroatiens Hauptstädten begrüßen. Die Azubis erwarten interessante Unternehmen, Kammern und Wirtschaftsfördereinrichtungen auf der einen und spannende Gastländer    » mehr

Die letzten Plätze sichern! 

Azubi-Europa geht in die letzte Runde! Für das Praktikum im Juni könnt ihr Euch jetzt noch anmelden. Die Plätze sind heiß begehrt - wer also während seiner Berufsausbildung das Abenteuer Ausland erleben möchte, wer Lust hat bei Unternehmen und Berufsschulen vor Ort hinter die Kulissen zu blicken, der hat jetzt noch die Chance auf einen    » mehr

Knedlík & Palacsinta: Prag und Budapest 

Acht Auszubildende der Berufsbildenden Schulen aus Halle und Bitterfeld konnten sich im November über Tschechiens und Ungarns Wirtschaft, Bildungssystem und Kultur vor Ort informieren-und dabei gab es vieles zu entdecken. Kulissenklopfen und Autohochzeit in Prag Erster Stopp Prag: Die tschechische Hauptstadt mit ihren goldenen Türmen    » mehr

Mitteleuropas schönste Metropolen 

In wenigen Tagen werden acht Auszubildende der Berufsschulen in Bitterfeld und Halle das Vergnügen haben, in Prag und Budapest zu flanieren: spannende Städte, die nicht nur durch ihre tollen Sehenswürdigkeiten und kulturellen Highlights begeistern, sondern natürlich auch jede Menge Potential bieten, um die tschechische und ungarische    » mehr

InfraLeuna Azubis erhalten Zertifikate 

Im Maschinenraum eines Hafenlöschbootes herum klettern, durch berühmte kroatische Naturlandschaften streifen und eine Mittagseinladung von Berufsschullehreren erhalten – drei Azubis der InfraLeuna berichteten am 05. September 2014 vor ihren Ausbildern und Mitgliedern des Personalrates über ihre Erlebnisse in Polen und Kroatien. Steven    » mehr

Noch einmal Europa erleben! 

Das Projekt Azubi-Europa geht in die nächste Runde: In den kommenden Monaten haben Auszubildende aus Sachsen-Anhalt erneut die Chance, an einem zweiwöchigen Auslandsaufenthalt teilzunehmen. Das Projekt endet am 30.06.2015 und wird in dieser Form letztmalig angeboten. Auf den vom Land Sachsen-Anhalt und dem Europäischen Sozialfonds geförderten    » mehr

Polen und Kroatien: Von Küste zu Küste 

In Gdansk den Königsweg entlangflanieren und in Rijeka den Meerblick genießen - diese und viele andere tolle Momente konnten die Teilnehmer unseres letzten Praktikums im Frühjahr 2014 genießen. Zehn Azubis aus den Berufsschulen in Halle und Bitterfeld reisten für je eine Woche nach Polen und Kroatien. Aus Flammen retten Die hanseatische    » mehr

Polen intensiv in Krakau und Warschau 

Ganz im Zeichen Polens stand die dritte diesjährige Reise, die Azubis aus den Berufsschulen in Leuna, Bitterfeld und Halle nutzten, um unser Nachbarland zu erleben. Vom Bierbrauen und Salzabbauen Für viele fing das Neuland schon vor der Grenze beim Einsteigen in die Propellermaschine an. Doch beim atemberaubenden Blick durch die Wolken    » mehr

Ostsee vs. Adria 

In wenigen Tagen werden zehn Azubis in die polnische Hafenstadt Gdańsk (Danzig) und in die kroatische Küstenstadt Rijeka reisen und zwei Wochen lang spannende Einblicke in Polens und Kroatiens Wirtschaft bekommen. Vom Hafen in Gdańsk über die Wasserversorgungswerke in Rijeka bis hin zu einem Einblick in polnische und kroatische Berufsschulen    » mehr

Stadtgewimmel mit Meerblick 

Wie fühlt es sich an, zwei Wochen lang in einem fremden Land Gast zu sein, hinter die Kulissen seiner Unternehmen blicken zu können, neue Menschen zu treffen und seine Kultur- und Naturschätze bewundern zu können? Auf jeden Fall großartig-das fanden die 14 Auszubildenden, die im April 2014 Kroatien ganz intensiv kennen lernen durften.    » mehr

Zu Besuch an Donau und Weichsel 

Mit vielen neuen Eindrücken und Erinnerungen im Gepäck kam die erste Gruppe Auszubildende, die sich 2014 mit „Azubi-Europa“ in das Abenteuer Ausland stürzte, von ihrem 12-tägigen Praktikum in Ungarn und Polen zurück. Ein Herz für Deutsche Am 10. März hob der Flieger mit den 15 Azubis aus Berufsschulen in Wittenberg, Dessau    » mehr

Kroatien: Der Countdown läuft 

Nur noch zwei Wochen! Während die eine Azubi-Gruppe Budapest und Warschau entdeckt und die ungarische und polnische Wirtschaft live in den Metropolen erlebt, bereitet sich die nächste Gruppe auf ihr Auslandspraktikum in Kroatien vor. In den Vorbereitungsworkshops werden die Azubis aus den Berufsbildenden Schulen Wittenberg, Bitterfeld und    » mehr

Nächster Halt: Budapest und Warschau 

Auf die 15 Auszubildenden, die als erste dieses Jahr das Abenteuer Ausland wagen, wartet ein abwechslungsreiches Programm in Ungarn und Polen. Während sie in Budapest unter anderem hinter die Kulissen eines weltweit agierenden Speditionsunternehmens blicken werden, so hält Warschau zum Beispiel das gemeinsame Kochen mit polnischen Berufsschülern    » mehr

Azubi-Europa auf der Chance 2014 in Halle 

Die Chance Messe in Halle- zwei Tage lang konntet Ihr euch bei Unternehmen über Ausbildungsangebote informieren, mit Azubis vor Ort über ihre Arbeit sprechen und interessanten Themenvorträgen lauschen. Das Team von Azubi-Europa war ebenfalls einen Tag vor Ort, um neuen Unternehmen das Projekt vorzustellen. Positive Reaktionen erhielten    » mehr

Azubi-Europa auf Facebook 

Liebe ProjektteilnehmerInnen, wir freuen uns Euch alle Neuigkeiten rund um unser Projekt ab jetzt auch auf Facebook präsentieren zu können. Alle Neuigkeiten, Erlebnisse und Themen rund um Azubi-Europa, Berufsausbildung und Erfahrungen im Ausland gibt es ab sofort auch unter https://www.facebook.com/azubi.europa. Abonniert unsere Fanseite    » mehr

Azubis in der Slowakei und Tschechien 

Die Slowakische und die Tschechische Republik, das waren die Ziele des Auslandspraktikums, in die die  neun Azubis des BSZ Bitterfeld und der BbS List Halle im November reisten. Hinter den wirtschaftlichen Kulissen in der Slowakei Während der Anreise nach Bratislava, der ersten Station des Praktikums, lernten sich die Teilnehmer    » mehr




 
http://www.sachsen-anhalt.de/index.php?id=56698 http://www.esf.de/portal/generator/8/startseite.html